Klinikum Ingolstadt

Die Case Study

Therapie für die IT im Klinikum Ingolstadt

Mehr Agilität und Sicherheit für neue digitale Prozesse

Medizinische Kompetenz, erstklassige Versorgung und individuelle Betreuung – im Klinikum Ingolstadt erfährt jeder Patient 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche bestmögliche Behandlung und Therapie.
 
Dafür sorgen insgesamt rund 3.000 Mitarbeiter:innen sowie national und international anerkannte Mediziner:innen in den Kliniken, Instituten, Zentren und Belegkliniken. Dabei werden jedes Jahr mehr als 100.000 ambulante und stationäre
Patienten umsorgt.

Transparenz, Vertrauen und der Wille zur Veränderung

Stimmen unserer Kund:innen

Die Herausforderung

Durch auferlegte Sparmaßnahmen wurde die IT vernachlässigt und arbeitet mit veralteten Technologien 

Gesteigerte Anforderungen durch digitalisierte Prozesse und Informationsübermittlung

Spagat zwischen schnellen, anwenderfreundlichen Prozessen und dem Thema Datenschutz und Sicherheit

Konsolidierung der zahlreichen Anwendungen 

Die Lösung

Agile und zukunftsfähige IT

Das Projekt „IT-Vision 2020“ startet mit dem Rollout von Windows 10 an allen Arbeitsplätzen des Klinikums

Bereitstellung an das Personal

Das Projekt „IT-Vision 2020“ startet mit dem Rollout von Windows 10 an allen Arbeitsplätzen des Klinikums

Höhere Sicherheit der Endgeräte​

Die Sicherheit der Endgeräte wird gesteigert und eine 2-Faktor-Authentifizierung zum Identitätsnachweis umgesetzt

Agiles Netzwerk & Rechenzentrum

Optimierung in den Bereichen Netzwerk und Rechenzentrum, um sicherer, redundanter und agiler aufgestellt zu sein

Das Ergebnis

Als Klinikum, welches schnell agieren und reagieren muss, war es notwendig, für aktuelle und künftige Herausforderungen gewappnet zu sein. Daher sollte ein zukunftsfähiges IT-Konzept aufgestellt werden. 

Um dies zu erreichen, wurde anhand erarbeiteter Richtlinien eine Roadmap festgelegt und diese konsequent umgesetzt. 

In regelmäßigen Review-Terminen werden Anforderungen auf den Prüfstand gestellt. 

Das Projekt im Detail

Die ausführliche Version der Case Study können Sie im PDF-Format hier herunterladen:

Gemeinsam in die digitale Zukunft starten!

Ihre Vorteile mit AppSphere ​

Jetzt Kontakt aufnehmen