Grenke

Die Case Study

Performance für die Zukunft

Wie mehr als 100 Standorte weltweit zentralisiert werden

Die Grenke Gruppe zählt zu den führenden europäischen Anbietern für Small-Ticket-IT-Leasing.
 
Im Rahmen der weiteren Expansion und dem Ausbau der Vertriebsstandorte der GRENKE AG wurde die bisherige IT-Lösung den immer komplexeren An-forderungen nicht mehr gerecht.
 
Mit Hauptsitz in Baden-Baden beschäftigt das Unternehmen an mehr als 100 Standorten weltweit über 1.100 Mitarbeiter:innen. Das globale Netzwerk mit weltweit 16 Standorten und über 250 Mitarbeitern steht seinen Kunden jederzeit mit lokalen Ansprech-partnern zur Verfügung.

Transparenz, Vertrauen und der Wille zur Veränderung

Stimmen unserer Kund:innen

Die Herausforderung

Bedarf an optimierter Kommunikation

Hohe Anforderungen, wie Mehrsprachigkeit und Performance

Fehlende Flexibilität, Kooperation und Mobilität

Entlastung des IT-Supports durch Zentralisierung

Die Lösung

Enorme Performance-Steigerung

Das Remote-Protokoll zur Übertragung von Bild- und Eingabedaten sorgt für ein optimales Benutzererlebnis.

Zentralisiertes Web-Portal​

Einfacher Zugriff auf das zentralisierte Web-Portal durch ASG-CloudFactory-Technologie.

Zentrale Terminal-Server-Farm​

Durch das ASG-CloudShaper-Deployment-Tool und Citrix-XenApp-Technologie entfällt aufwändiges Patchen und wird von nun an zentral auf einer Terminal-Server-Farm administriert.

Umfangreiche Trainings

ITIL-orientierte Betriebshandbücher und interne Schulung stellen eine langfristige Verankerung des Know-Hows nach der Übergabe sicher.

Das Ergebnis

Mit der zentralen Anwendungsbereitstellung ist die IT-Abteilung heute in der Lage, mit enorm reduziertem Administrationsaufwand viele verschiedene Applikationen zu verwalten und diese weltweit über das Rechenzentrum zur Verfügung zu stellen.

Die Next Generation Workplace-Lösung bietet für jede Anwendung und jeden Desktop ein optimiertes Be-nutzererlebnis. Unabhängig von Bandbreite, WAN-Umgebung, Mobilfunknetzen oder LAN-Anbindung kann die IT-Abteilung damit eine gleichbleibende Qualität sicherstellen.

Das Projekt im Detail

Die ausführliche Version der Case Study können Sie im PDF-Format hier herunterladen:

Gemeinsam in die digitale Zukunft starten!

Ihre Vorteile mit AppSphere ​

Jetzt Kontakt aufnehmen